Kardinalsymptome

Eine Seite des Gesichtsmuskels wird oft von kurzen und heftigen Schmerzen begleitet, wobei sich jeder Schmerz ähnlich anfühlt. Der Schmerz dauert etwa 1-2 Minuten.

Sie tritt häufig an den Lippen, der Nase, den Augenbrauen und der Mundhöhle auf.

Bitte beachten Sie, dass die Trigeminusneuralgie keine Bagatellerkrankung ist. Wenn Sie ähnliche Symptome haben, sollten Sie sich sofort zur Untersuchung und Behandlung in ein neurochirurgisches Krankenhaus begeben.

Die Ursache der Trigeminusneuralgie

    • Geistige Anregung

    • Vaskuläre Kompression

    • Virusinfektion


    • Demyelinisierungsverformung

 

Die Behandlung der Trigeminusneuralgie umfasst drei Elemente:

    • Anwendung von Drogen

    • Radiofrequenz-Thermokoagulation oder Operation

    • PowerCure Kaltlaser-Behandlung

 

“PowerCure hat eine sehr gute schmerzlindernde und beruhigende Wirkung auf den Schmerz des Trigeminusnervs. Die Laser-Physiotherapie schädigt die taktile Faser nicht und erzielt die schmerzlindernde Wirkung.”

 

Was ist PowerCure? Welche Probleme kann sie lösen helfen?

PowerCure kombiniert perfekt 4 Stück medizinische 808nm und 12 Stück Haushaltslaserdioden mit 650nm und wirkt tief im Inneren der Zelle, um Schmerzen zu lindern, Entzündungen zu reduzieren, die Gewebereparatur und das Zellwachstum zu beschleunigen, die Blutgefäßaktivität zu verbessern und die Bildung von fibrösem Gewebe zu reduzieren.

 

Behandlungsprotokoll

Stellen Sie das Gerät auf 8 Minuten ein und platzieren Sie es an der Verzweigung des Augenmeridians. Wiederholen Sie dies für weitere 8 Minuten am billigen Oberkiefer und weitere 8 Minuten am Kiefer unterhalb des Ohrs.

Wir empfehlen, dies zweimal am Tag zu wiederholen, jeweils etwa 30 Minuten.

5 Tage sind eine Behandlungssitzung und wir empfehlen einen Abstand von 2 Tagen zwischen 2 Sitzungen.

Es wird empfohlen, die Behandlung in 2 Phasen durchzuführen.